Familienhund und Plauschgruppen

Was ist Familienhund

Hunde brauchen wesensbedingt eine klare Struktur, in die sie eingebunden werden wollen. Deshalb sollten Sie dem Hund in Ihrer Familie seinen Platz zuweisen, Regeln aufstellen und durchsetzen. Ein Hund lernt sein ganzes Leben lang - Motivation spielt dabei die entscheidende Rolle. Je höher diese ist, desto grösser wird der Erfolg beim Lernen sein.

Im Familienhundetraining werden verschiedene Alltags-Situationen, zwischen Hund und Mensch geübt. Sowie viele unterhaltsame Spiele ausprobiert.

Wenn wir unsere geistige Überlegenheit ins Spiel bringen und unserem Hund im täglichen Leben unsere Führungsqualitäten zeigen, wird der Hund uns gehorchen, weil er das für richtig hält. Freiwilliger, freudiger, vertrauensvoller Gehorsam ist das, was jeder Hundeführer anstreben soll.

Hundesport Kiesen